Dieter Böhm feierte seinen 75. Geburtstag

Nein, man sieht ihm die 75 Jahre nicht an! Unser Vorsitzender, Dieter Böhm, konnte in bester Gesundheit seinen 75. Geburtstag feiern. Gern waren seine Gäste gekommen, um ihn zu ehren und für sein großes Engagement zu danken. Der Mensch Dieter stand bei allen Glückwunschansprachen im Mittelpunkt. Seine große menschliche Wesensart, seine Haltung zur Pflichterfüllung und Zuverlässigkeit in kleinen wie in großen Dingen, wurden immer wieder herausgestellt.

Wir Vorstandsmitglieder von der Traditionsgemeinschaft FArtBtl 210 haben ebenfalls gern gemeinsam mit unseren Frauen den Anlass genutzt, um unserem Vorsitzenden für seine Arbeit in und um den Verein zu danken und ihm zusammen mit seiner Frau Karin alles Gute für die Zukunft zu wünschen.

Natürlich nicht uneigennützig – nein, in vollem Bewusstsein und mit Absicht – haben wir Dieter gebeten, unsere Kameradschaft auch in den nächsten Jahren als Vorstand zu führen. Dieter ist unser aller Ansprechpartner innerhalb des Vereins. Er ist die zentrale Person, die wesentlich dazu beiträgt, die Kameradschaft zusammenzuhalten.

Nach außen vertritt uns Dieter immer großartig. Ihm ist keine Aufgabe zu unbequem oder gar zu viel. So möchten wir nur an die gute Verbindung zur Verwaltung der Stadt Bühl im Zusammenhang mit der Erhaltung und Pflege des Ehrenmals zum Gedenken des ehemaligen Badischen Fußartillerieregiments Nr. 14 erinnern.

Die Kameradschaft wünscht Dieter Böhm und seiner Frau Karin noch viele schöne gemeinsame Jahre bei bester Gesundheit.

Dieters 75. (2)
Dieters 75. (3)
Dieters 75. (4)
Dieters 75. (5)
Dieters 75. (6)
Dieters 75. (7)

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

Bilder von S.E.

Folie1b